Henning Russlies
Jetzt anmelden

Exklusives KOSTENLOSES Webinar speziell für Einkäufer

eSourcing: Das Power-Tool für starke Einsparungen

Wie Sie die Macht elektronischer Ausschreibungen und automatisierter Verhandlungen geschickt nutzen, ohne auf Fairness zu verzichten...

Ja, bin dabei.

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.

Hier die Details zum Webinar

  • Wann findet es statt? In der nächsten Zeit stehen begrenzt ein paar Termine zur Verfügung. Wählen Sie einfach Ihren Wunschtermin aus.
  • Wo findet es statt? Einfach von überall bequem per Laptop/ Desktop einloggen.
  • Von wem ist es? Präsentiert wird das Webinar von Henning Russlies, dem Coach und Dienstleister für einen noch stärkeren Einkauf.
  • Warum sollten Sie teilnehmen? Um mit innovativen und pragmatischen Ansätzen Ihre Effizienz im Einkauf zu steigern und Ihre Kosten zu senken ohne auf Fairness gegenüber Ihren Lieferanten zu verzichten.
  • Was wird behandelt? Die 3 wesentlichen Vorteile von eSourcing, das Prinzip der Fairness und ein sehr einfacher nächster Schritt für die Umsetzung.

Ihr Gastgeber

"Die Chancen der Digitalisierung nutzen und leichter einkaufen!

Seit 20 Jahren bin ich im Einkauf engagiert, war in der Industrie für ein Einkaufsvolumen von 4,6 Mrd. Euro verantwortlich und kenne aus meiner 10-jährigen Beratungspraxis traditionelle und aktuelle Einkaufslösungen.

In diesem Webinar zeige ich Ihnen, wie Sie am besten mit eSourcing zu starken Einsparungen und einer hohen Effizienz kommen"

Henning Russlies | Der Coach und Dienstleister für einen noch stärkeren Einkauf

Einkaufsversteher
Ja, ich bin dabei beim kostenlosen Webinar.

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.

In diesem kostenlosen Training erfahren Sie:

  • Das 3 Riesen-Vorteile des Power Tools eSourcing. Ihnen wird dadurch klar, dass kaum ein Weg an eSourcing vorbei führt, wenn Sie im Sinne eines gesunden Wachstums Ihren Einkauf neu ausrichten möchten. Denn der Einkauf sorgt in Teamarbeit für niedrigere Kosten und die konsequente Einführung von eSourcing für mehr Profitabilität.
  • Das Prinzip der Fairness. Sie erkennen, dass mit einem richtig guten eSourcing Prozess sowohl bestehende als auch neue Anbieter fair behandelt werden können. Dies ist die Grundvoraussetzung für das Funktionieren von Partnerschaften auf Augenhöhe.
  • Der einfache nächste Schritt. Ihnen wird vor Augen geführt, wie einfach und risikoarm der nächste Schritt in Richtung weiterer Digitalisierung sein kann...

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.

Definition: Was ist eSourcing? 

eSourcing bedeutet Einkauf von bestimmten Gütern, d.h. Materialien, Dienstleistungen, Software oder Daten mit digitaler Unterstützung. Dabei können sowohl digitale Anfragen bzw. Ausschreibungen allein eingesetzt werden oder in Verbindung mit elektronischen Auktionen kombiniert werden.

Was unterscheidet Sourcing von eSourcing?

Sourcing ist der Oberbegriff. Dieser unterteilt sich in traditionelles Sourcing und eSourcing.

Traditionell wurden in vielen Unternehmen in der Vergangenheit Anfragen und Ausschreibungen per Post verschickt.

Doch mit immer besseren Software-Produkten ist es schon seit einiger Zeit möglich, den gesamten Ausschreibungs- und Vergabeprozess elektronisch abzubilden.

Was ist eine elektronische Anfrage bzw. Ausschreibung?

Bei einer digitalen Anfrage bzw. Ausschreibung kommt spezielle Software zum Einsatz. Diese erlaubt die elektronische Anfrage bzw. Ausschreibung auf zwei verschiedene Wege.

Erstens kann die Software lediglich als Plattform für den Austausch von Dokumenten und für die Kommunikation eingesetzt werden. Diese Vorgehensweise eignet sich am besten für den Start in das Thema eSourcing.

So richtig wirksam wird die digitale Anfrage bzw. Ausschreibung erst in der zweiten Variante, wenn mit Hilfe des Fragebogen-Generators mit möglichst wenig offenen Fragen ein "Angebotsvergleich auf Knopfdruck" ermöglicht wird. 

Ja, gerne bin ich dabei.

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.

Was bedeutet eRFx? 

eRFx steht für die elektronische Anfrage bzw. Ausschreibung. Das "x" ist dabei ein Platzhalter und kann ersetzt werden in 

  • D: Demand - Hier fragt der Einkäufer den internen Bedarf mit den Anforderungen bei den anfordernden Abteilungen abt. Gerade in großen komplexen Konzernstrukturen kann dabei Software gut unterstützen.
  • I: Information - Die ersten Informationen werden bei potenziellen Lieferanten angefragt. Die Erfahrung zeigt, dass hier die Lieferanten noch recht offen sind, und zum Teil Kosteninformationen preisgeben.
  • P: Proposal - Die Anbieter geben Angebote vor allem in Form von Vorgehensweisen bzw. Konzepten an. Dies ist besonders hilfreich, wenn im Vorfeld das gewünschte Konzept noch auszuwählen ist.
  • Q: Quotation - Die Anbieter geben vor allem die Preise und Konditionen an, wenn der Rest soweit geklärt wurde. 

Was ist eine elektronische Auktion?

Die digitale Auction automatisiert die traditionelle Verhandlung und basiert auf der Spieltheorie. Es wird unterschieden zwischen einer Verkaufsauktion und einer Einkaufsauktion. Bei einer Einkaufsauktion werden verschiedene Parameter, wie z.B. die Sichtbarkeit bestimmter Informationen wie Anzahl Bieter, Rang, bestes Angebot, etc. eingestellt, die einen Einfluss auf die Entscheidungen der Bieter haben, weiter mitzubieten oder auszusteigen.

Welche drei Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit eine eAuction erfolgreich ist?

Wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Auction sind:

  • Ausreichend Wettbewerb, d.h. mindestens 3 ernsthafte Wettbewerber, je mehr desto besser
  • Eine klare Verpflichtung (Commitment), mit einem Vertrag die elektronische Auktion abzuschliessen
  • Der ernsthafte Willen von allen Seiten, den bestehenden Lieferanten auszutauschen

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.

Warum braucht Ihr Unternehmen unbedingt eine eSourcing Software?

Erst die eSourcing Software ermöglicht digitale Ausschreibungen und  Auktionen, durch die die beschaffenden Unternehmen folgende Vorteile erreichen:

  • Mehr Sicherheit bei Ihrer Einkaufsentscheidung durch eine sehr hohe Transparenz, z.B. übersichtlicher Angebotsvergleich und Bieterverhalten bei elektronischen Auktionen
  • Zeitersparnis durch Angebotsvergleiche auf "Knopfdruck" und elektronischen Auktionen in Stunden und Minuten statt lange Verhandlungen in Tagen und Wochen
  • Relativ hohe Einsparungen, besonders beim ersten Einsatz von elektronischen Auktionen, meistens im zweistelligen Prozentbereich

Worauf müssen Sie bei der Auswahl Ihrer eSourcing Software unbedingt achten?

Auf folgende Punkte müssen beschaffende Unternehmen unbedingt bei der Auswahl Ihrer eSourcing Software achten:

  • Bestes Leistungs-/Kostenverhältnis
  • Alle möglichen Ausschreibungs- und Auktionsformen sind abbildbar
  • Erstklassige Schulungen der Veranstalter und Bieter
  • Unterstützung des Fairplays beim Umgang mit Lieferanten
  • Unterstützung von mehr Nachhaltigkeit bei der Ausschreibung und Auktion
  • Niedrige Kosten
  • Hohe Sicherheit
  • Geringe Ausfallzeiten
  • Ausgereifte Lösung, d.h. keine oder nur noch wenig Funktionen, die entwickelt werden müssen
  • Referenzen

Welchen Nutzen haben Ihre Lieferanten?

Ihre Lieferanten sparen ebenfalls Zeit und bekommen - wenn Sie das möchten - eine kostenlose Unternehmensberatung in Form eines Bechmarks. D.h. mit bestimmten Einstellungen Ihrer eSourcing Software kann ein unterlegener Bieter erfahren, wo er im Vergleich zum Wettbewerb, d.h. dem Gewinner der Auktion steht.

Je nachdem wie fair Sie bei der Ausgestaltung der Regeln der Auktion sind, werden sich Ihre Lieferanten entsprechend des Resonanzgesetzes ebenfalls mit Fairplay und Wertschätzung bedanken. 

ACHTUNG: Bitte melden Sie sich zu diesem exklusiven kostenlosen Webinar nur dann an, wenn Sie Ihre bestehenden Lieferantenbeziehungen auflösen möchten, wenn andere Lieferanten besser sind.